Aktuelles

20.03.2020

Klimaschutz rund ums Haus

Spätestens seit die 16-jährige Schwedin Greta Thunberg Millionen von Jugendlichen inspiriert hat, für mehr Klimaschutz zu demonstrieren, ist das Thema in aller Munde. So beschäftigt uns beispielsweise die Frage, was wir selbst konkret dafür tun können, dem steigenden CO2-Ausstoß entgegenzuwirken. Eine der größten Stellschrauben ist der Gebäudesektor. In der neuen Serie „Klimaschutz rund ums Haus“ zeigen wir daher Möglichkeiten für eine nachhaltige Gestaltung der eigenen vier Wände auf. mehr »
18.03.2020

Photovoltaikanlagen für Eigentümergemeinschaften?

Für Hauseigentümer*innen ist es eigentlich ganz simpel: Wer sich eine PV-Anlage anschaffen möchte, kann sie sich einfach aufs Dach setzen, den Strom selber nutzen und den Rest ins Netz einspeisen. Doch was ist, wenn das Dach nicht einer Partei sondern gleich mehreren gehört? Unser Leitfaden „Solaranlagen für Wohnungseigentümergesellschaften: Schritt für Schritt“ hilft weiter! mehr »
17.03.2020

CORONAVIRUS – Wir sind im Home Office!

Aufgrund der aktuellen Vorkommnisse haben wir unsere Tätigkeit soweit es geht ins Home Office verlagert. Sie erreichen unsere Mitarbeiter*innen weiterhin wie gewohnt per E-Mail und zumeist auch über die direkte Durchwahl – die Sie hier – finden. Auch die Zentrale ist zur Zeit nur eingeschränkt zu erreichen!
Danke für Ihr Verständnis! mehr »
13.03.2020

Keine Veranstaltungen bis einschließlich 13. April

Leider sehen wir uns gezwungen, alle Veranstaltungen bis einschließlich Montag, 13. April, abzusagen. Grund ist die sich verschärfende Situation bezüglich des sich ausbreitenden Coronavirus und die damit verbundenen Schutzmaßnahmen. Anfang April werden wir die Lage erneut bewerten und weitere Informationen geben. Unsere Entscheidung dient dem Schutz aller Beteiligten. mehr »
06.02.2020

Auf Besichtigungstour in Bremerhaven

Mehrmals im Jahr treffen sich verschiedene Bremerhavener Akteure aus Stadtplanung, Wissenschaft, Handwerk, Verbraucherschutz, der Förderlandschaft und der städtischen Wohnungsbaugesellschaft zu einer Arbeitsgruppe, um gemeinsam über klimafreundliches Bauen und Sanieren in der Seestadt zu diskutieren und Maßnahmen zu ergreifen. Klimaschutzsenatorin Dr. Maike Schaefer war unserer Einladung zum vergangenen Treffen gefolgt und ließ sich von den unterschiedlichen Partnern zu Aktivitäten der Arbeitsgruppe informieren. mehr »
04.02.2020

Bis zu 70 Prozent Förderung für Ersatz alter Ölheizungen

Selten hat sich die Neuanschaffung einer Heizungsanlage finanziell so gelohnt wie in 2020: Durch die Umstellung der Förderrichtlinien des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) lassen sich beim Austausch einer alten Ölheizung in Kombination mit der Bremer Landesförderung bis zu 70 Prozent der Anschaffungskosten einsparen. mehr »
07.01.2020

Neues Veranstaltungsprogramm für Modernisierer

Auch 2020 bietet BREMERHAVENER MODERNISEREN wieder eine bunte Mischung an kostenlosen Informationsveranstaltungen an. Bis Juni beraten Expertinnen und Experten an 11 Terminen rund um Themen der energetische Sanierung, Heizungsmodernisierung, Energieeinsparung im Haushalt, Fördermöglichkeiten und vielem mehr. mehr »
26.11.2019

Jährliche Einsparungen der Bremerhavener Schulen stehen fest

Alle Bremerhavener Schulen sparten im letzten Schuljahr erneut eine Menge Energie und Wasser ein:
1,7 Millionen kWh Heizenergie, knapp 122.000 kWh Strom und gut 1.400 m³ Wasser. Finanziell konnten somit ca. 160.000 Euro eingespart werden. 40 Prozent dieses Geldes erhalten die Schulen zur freien Verfügung als Prämie. 30 Prozent fließen in Re-Investitionsmaßnahmen, zum Beispiel in die Erneuerung von Türen, Thermostatventilen, Wasserhähnen und häufig in neue LED-Beleuchtung. mehr »
20.10.2019

Ältere Hauseigentümer*innen zielgruppengerecht ansprechen: energieeffizient, komfortabel und sicher Wohnen im Alter

Energetische Sanierung, seniorengerechte Wohnraumanpassung, Sicherheit und Einbruchschutz: Für ältere Menschen, die ein Haus besitzen, sind dies wichtige Aspekte, wenn sie über das Wohnen im Alter nachdenken. Bislang fehlte dazu ein Beratungsangebot aus einer Hand. Das Forschungsprojekt „Sanieren 60plus“ hat diese Themen miteinander verknüpft und zielgruppengerecht für über 60-jährige Eigentümerinnen und Eigentümer von Ein- und Zweifamilienhäusern aufbereitet. energiekonsens war als Praxispartner mit der Umsetzung von Vor-Ort Beratungen, Informationsveranstaltungen und Schulungen an diesem 2,5 jährigen Bundes-Förderprojekt beteiligt, das nun abgeschlossen ist. Wie ältere Hauseigentümer*innen richtig angesprochen werden können, zeigt jetzt eine Informationsbroschüre. mehr »
14.10.2019

Umzug der Förderbank BAB in Bremerhaven

Neue Räume und ein gemeinsamer Service: Ab Mittwoch, 4. September 2019, finden Bremerhavenerinnen und Bremerhavener, die sich rund um das Thema Wohnraumförderung informieren möchten, die BAB – Die Förderbank für Bremen und Bremerhaven in der Schifferstraße 36-40. mehr »