07.01.2020

Neues Veranstaltungsprogramm für Modernisierer

Auch 2020 bietet BREMERHAVENER MODERNISEREN wieder eine bunte Mischung an kostenlosen Informationsveranstaltungen an. Bis Juni beraten Expertinnen und Experten an 11 Terminen rund um Themen der energetische Sanierung, Heizungsmodernisierung, Energieeinsparung im Haushalt, Fördermöglichkeiten und vielem mehr.
  

Elf Termine
Den Auftakt bietet das Beratungscafé am 15.1. im BIB_Treff Wulsdorf-Center. In gemütlicher Runde stellt der Referent die Frage „Muss die Ölheizung raus?“. Er gibt einen Überblick zu den gängigen Heizungssystemen und Ölheizungsalternativen mit ihren Vor- und Nachteilen. Eine Woche später, am Mittwoch, 22.1. lädt die Bremer Aufbau-Bank zu einem Vortrag zu den Fördermöglichkeiten für Dämmung, Einbruchschutz, Heizung, Beleuchtung, Dachausbau in die Stadtbibliothek Mitte ein.
Am 3. März steht das Thema „ Fenster & Türen – Wärmedämmung, Energieeffizienz und Sicherheit“ im Fokus. Energie Expertin Anja Winkler und Olaf Theuring von der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle Bremerhaven informieren gemeinsam zu allen Fragen rund um Material, Wärmeschutz- und Schallschutzfenster und Einbruchschutz. Am 26.3. informiert die swb in ihrem Kundencenter zu den Möglichkeiten einer Energiewende im Heizungskeller. Die Stadtbibliothek Leherheide lädt am 5.5. ein „Wissenswertes über Dämmstoffe“ zu entdecken und am 26. Mai geht es in der Stadtbibliothek Mitte um die Sanierung eines Siedlungshauses. Im Beratungscafé in Wulsdorf werden ebenfalls kostenlose Angebote zu den Themen Energiesparen im Heizungskeller (19.2.) und zur Dachbegrünung (18.3.) veranstaltet. In der VHS finden Vorträge zu: Vorgehen bei der Altbausanierung (18.2.), Photovoltaik (11.3.), Strom- und Gasanbieterwechsel leicht gemacht (14.05.) statt.

Das neue Programmheft steht hier zum Download bereit oder kann telefonisch unter 0471 / 30 94 73 70 oder per Mail an E-Mail-Adresse bestellt werden. Außerdem liegt es an ausgewählten öffentlichen Orten in Bremerhaven zur kostenfreien Mitnahme aus (z. B. Klimastadtbüro, swb-Kundencenter, Haus & Grund, Verbraucherzentrale, Stadtbibliothek Bremerhaven).